#Ludwigshafen: #Schlägerei zwischen sechs bis sieben #Personen am Berliner Platz!

Aus noch unbekannten Gründen entstand am Mittwoch (02.05.2018) um 21.40 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen sechs bis sieben Personen am Berliner Platz. Als die Polizei am Berliner Platz erschien, waren alle Beteiligten bereits geflüchtet. Nur ein unbeteiligter 28-Jähriger wurde vor Ort verletzt angetroffen, der zufällig in die Auseinandersetzung hineingeriet. Der 28-Jährige zog sich mehrere Prellungen zu und musst in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei den beteiligten Personen soll es sich um Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren gehandelt haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

Polizeipräsidium Rheinpfalz

 

 

 

 

Behoerdenstress