Deutschland immer mehr außer Kontrolle: Grundlose Attacke von 8 Personen auf zwei Busfahrer in Erfurt!

Erfurt

Deutschland
Deutschland Erfurt

 

Erfurt – Am späten Freitagabend wurden zwei Fahrer eines Reisebus von einer größeren Gruppe Jugendlicher zunächst nur angesprochen, als diese gerade ihren Bus an einer Tankstelle am Roten Berg betankten. Es folgten rasch verbale Provokationen aus der Gruppe heraus und man schlug plötzlich auf beide Busfahrer ein, wodurch diese leicht verletzt wurden. Mit weiteren verbalen Beleidigungen und Bedrohungen entfernten sich die acht jungen Männer in Richtung Wohngebiet Roter Berg. Die Polizei ermittelt nun u. a. wegen Gefährlicher Körperverletzung. Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Vorfall sowie zur Identität der Angreifer machen können, werden gebeten, sich bei einer Polizeidienststelle zu melden. (RM)

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt

Behoerdenstress