Offenburg: Auseinandersetzung zwischen Staatenlosen in Regionalzug!

Offenburg

Offenburg
Offenburg

 

 

Offenburg – Gestern Abend (28.08.2018) kam es gegen 23:30 Uhr in einem Regionalzug von Stuttgart nach Oberndorf zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Fahrgästen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Auslöser ein Foto gewesen sein, welches einer der Beteiligten unberechtigterweise mit seinem Smartphone gemacht haben soll. Höhe Bahnhof Sulz am Neckar mündete die zunächst nur verbale in eine körperliche Auseinandersetzung, wobei einer der Beteiligten leichte Verletzungen im Gesicht erlitt. Die Ermittlungen wegen Körperverletzung wurden aufgenommen.

Bundespolizeiinspektion Offenburg

Behoerdenstress