Rheinsberg: Zwei Deutsche und drei Tschetschenen schlagen und treten aufeinander ein!

Rheinsberg

Einzelfälle Schlägerei
Einzelfälle Schlägerei  Rheinsberg

 

Rheinsberg – Im Dollgower Weg kam es am Samstag (01.09.) gegen 20.20 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Tschetschenen (zwölf, 14 und 38 Jahre) und zwei Deutschen (64 und 26 Jahre). Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 14-jähriger Tschetschene einen 64-jährigen Deutschen geschlagen und getreten. Ein 26-jähriger Mann wollte dem 64-Jährigen helfen, wurde dann jedoch von den beiden anderen  Tschetschenen angegriffen. Letztlich waren drei Personen leicht verletzt, die beiden Deutschen und der Zwölfjährige. Strafanzeigen wegen Körperverletzung wurden aufgenommen.

 

 

 

 

Behoerdenstress