Duisburg: Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl wegen Mordversuch

Die Polizei hat gestern Nachmittag  auch die letzten beiden Tatverdächtigen (16,17) des Angriffs auf eine 17-Jährige in Duisburg festgenommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen gegen insgesamt vier Männer im Alter von 15 bis 17 Jahren wegen versuchten Mordes aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat Haftbefehle gegen das Quartett beantragt.

Zu weiteren Hintergründen haben die Behörden keine Auskunft erteilt.

Duisburg: 17-Jährige trifft sich mit Ex-Freund zur Aussprache, dann kommen drei Maskierte …

 

 

Opposition24