Gotha: Mann mit ausländischem Akzent schlägt Frau bewusstlos!

Gewalt gegen Frauen
Gewalt gegen Frauen

 

Gotha: Einen Streit zwischen einem Mann und einer Frau beobachtete eine Zeugin am frühen Mittwochmorgen, gegen 02.35 Uhr am Brühl. Als der verbale Streit in eine Schlägerei mündete und der Mann die Frau scheinbar bewusstlos prügelte, rief die Zeugin die Polizei und ließ dies auch die Beteiligten wissen. Daraufhin entfernten sich der Mann und die wieder bei Bewusstsein befindliche Frau in Richtung Blumbachstraße. Eine Absuche nach ihnen verlief ergebnislos. Zum Mann ist nur bekannt, dass er deutsch mit ausländischem Akzent sprach. Die Frau hatte blonde, schulterlange Haare. Weiteres ist auch hierzu nicht bekannt. Die Gothaer Polizei sucht nun Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben oder Angaben zu den beteiligten Personen machen können. Diese melden sich bitte unter Telefon 03621/781124 und Angabe der Bezugsnummer 01-020608. (av)

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha

Behoerdenstress