Halle: Drei auländische Personen schlagen mit Eisenstange auf Syrer ein!

Flüchtlingsreport
Flüchtlingsreport

 

Halle – Im Bereich  Leipziger Turm/ Franckestraße wurde heute früh gegen 03:40 Uhr ein 41-jähriger Syrer von drei ausländischen Personen (eine Frau und zwei Männer) geschlagen. Dabei soll auch eine Eisenstange zum Einsatz  gekommen sein. Der Mann wurde schwer verletzt  und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen des Geschehens informierten die Polizei. Es wurden Ermittlungen wegen einer gefährlichen  Körperverletzung aufgenommen.

 

 

 

Behoerdenstress