Gelsenkirchen: Geburtstagsfeier endet in Massenschlägerei

Im Rahmen einer türkischen Geburtstagsfeier kam aus bisher unbekannten Gründen zu Streitigkeiten und verschiedenen Handgreiflichkeiten unter Beteiligung einer Vielzahl der ca. 100 Gäste, Zeugen wollten auch Schussgeräusche gehört haben.

Es wurden Kräfte aus verschiedenen Nachbarbehörden angefordert um die zunächst unübersichtliche Lage zu bewältigen, die Parteien zu trennen und schließlich die Feierlichkeit zu beenden. Schusswaffen oder Schlagwerkzeuge konnten nicht festgestellt werden, Strafanzeigen werden gefertigt.

Opposition24