Gierstädt: Ex-Frau belästigt, Drogen und Waffen im Auto!

Gierstädt

 

Gestern Abend wurde die Polizei nach Gierstädt gerufen. Eine 36-Jährige wurde von ihrem Ex-Mann belästigt, welcher sich ihr nach einer gerichtlichen Verfügung nicht bis zur Haustür nähern durfte. Die Polizei suchte im Nahbereich nach dem Mann und traf ihn in seinem Auto an. Der 36-Jährige war unter Drogeneinfluss gefahren und wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. In seinem Pkw wurde eine geringe Menge Betäubungsmittel und außerdem ein Teleskopschlagstock gefunden. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen. (jk)

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha

Behoerdenstress