Grabow: Schulleiterin krankenhausreif geprügelt

Grabow: Am Dienstagmorgen die Leiterin einer regionalen Schule von einem 35-jährigen Mann attackiert worden. Der Mann soll die Frau gegen 7:20 Uhr auf dem Schulhof geschlagen und getreten haben.

Der Tatverdächtige, der wenig später von der Polizei vorläufig festgenommen werden konnte, ist noch am Vormittag in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Das genaue Motiv der Tat ist weiterhin unklar. Offenbar war der Mann am Morgen in der Schule erschienen, um sich wegen Lärm auf einer Baustelle auf dem Schulgelände zu beschweren.

Die Schulleiterin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, bei der Festnahme des Tatverdächtigen erlitt auch ein Beamter Verletzungen im Gesicht.

Opposition24