Purple Ads – Unaufdringliche Werbung für deinen Blog

Es muss nicht immer Adsense sein. Besonders die automatischen Anzeigen, bildschirmfüllende Vignettenformate, die der Leser mühsam beiseite klicken muss, stören eher, dass sie stabile Einnahmen bringen. Genervte Leser bleiben nämlich einfach fort oder nutzen einen Werbeblocker. Wohlgesonnene Nutzer wissen aber, dass es nicht alles umsonst geben kann und regen sich bestimmt nicht über Werbung auf,…